IT EN ES DE ع RO PT FR
Crostata ricotta e visciole
19158
NEUIGKEITEN 2017 - DIE REGIONALEN GESCHMÄCKER ITALIENS

REGION: LAZIO
Frischer Ricotta mit köstlichen Kirschen und traditionellem Gentilini Gebäck.

Jeder Ursprung hat seine Geschichte: lustig, faszinierend, nostalgisch. Alle, aber wirklich alle, verdienen es erzählt zu werden, vorallem verdienen sie es angehört zu werden. Die Geschichte des Törtchens Ricotta e Visciole (Weichsel) verliert sich in den jüdischen Gassen Roms, vor langer Zeit als einige päpstliche Erlasse den Juden verbot Milchproduckte zu verkaufen. Die Gemeinschaft, tief konservativ und im Gebiert verwurzelt, hat es geschafft die Erinnerungen an die historische Küche zu erhalten. Streng kontrolliert nach den Geboten Kosher, versteckten sie den Ricotta in einem Dessert. Verwirrt von den Kirschen und einer Teigschicht, ist gerade der Ricotta die Königin dieser Torte. Die Geschichten verdienen es auch überliefert zu werden, und diese schlängelt sich noch immer in den Gassen wo sie geboren wurde, Gassen wo die Zeit stehen geblieben ist.

UNSERE VORSCHLÄGE
Geschäftssitz
Via Marecchiese 314, angolo via Montese 2
I-47923 Rimini (Rn)
Tel. +39 0541/384520 - Fax +39 0541/393658
gelateriaromana@gelateriaromana.com
VERWALTUNGSSITZ
Viale Regina Margherita, 86
I-47924 Rimini (RN)
Credits TITANKA! Spa