IT EN ES DE

Gewinnspiel Anna e Vito

AB SAMSTAG 1 APRIL BIS DONNERSTAG 21 SEPTEMBER 2017, kannst du erneut auf unserer Facebook Seite an unserem neuen Wettbewerb teilnehmen: Anna und Vito.
 
Jeden Monat wird eine neue Dessert Linie vorgestellt. Wir fragen euch ein Foto zu machen und es in der Sektion Gewinnspiel zu posten (laden). Das meist gewählte Foto von allen Fb Nutzern gewinnt eine Prepaid – Karte La Romana, einzulösen in Deinem Lieblings- Shop. Darüber hinaus wird ein zusätzlicher Preis an den Autor des Fotos vergeben, der die meisten Stimmen absolut in der Dauer des Wettbewerbs erhält: Eine Reise nach New York für zwei Personen.
 
Vor der Teilnahme, lese bitte alle Teilnahme Regeln des Wettbewerbs.
 
Der Text dieser Verordnung ist für den Zweck der Verständlichkeit übersetzt und kann Ungenauigkeiten enthalten. Der italienische Text ist verbindlich, um an dem Wettbewerb teilnehmen zu können, auf der italienischen Seite der Website veröffentlicht: http://www.gelateriaromana.com/concorso

CWETTBEWERBSREGELN
Titel “ANNA UND VITO”
WICHTIGE INFOS ZUR UMSETZUNG / REALISIERUNG!
KÜNSTLERISCHE FOTOGRAFIEN
nach Art. 6, co. 1 Brief. a) DPR 430/2001

 
Art. 1: VERANSTALTER

VERANSTALTER DES WETTBEWERBS:
LA ROMANA S.R.L. (Infra und Kürze für den "Promoter") - mit Sitz in Viale Regina Margherita 86, 47924, Rimini, C.F./P.I. IT 02644460400 [Betriebszentrale in Marecchiese 314, Ecke Via Montese 2, 47922, Rimini, Telefon: 0541 384 520, Fax: 0541 393 658, E-Mail-Adresse: gelateriaromana@gelateriaromana.com] - fördert einen Wettbewerb für ältere Menschen, bezeichnet als "ANNA E VITO".

Art. 2: DAUER

Die Gesamtdauer des Wettbewerbs ist vom 1. April 2017 bis zum 21. September Jahr 2017 (einschließlich) angesetzt.

Art. 3: HINWEISE FÜR TEILNEHMER UND ORT DES WETTBEWERBS

Die große Mehrheit der Mitglieder auf Facebook. Bitte beachten Sie, dass dieser Wettbewerb in keiner Weise von Facebook gefördert und / oder von Facebook verwaltet wird. Ebenso trägt Facebook keinerlei Verantwortung gegenüber den jeweiligen Teilnehmern dieses Wettbewerbs, sodass Facebook auch keinerlei Rechenschaft für die jeweiligen Veröffentlichungen von Fotografien trägt.

Art. 4: DIE VERHALTENSREGELN BEIM WETTBEWERB

Die Teilnahme am Wettbewerb erfolgt durch die speziell vom Veranstalter kreierte und internationale Seite "Gelateria La Romana" auf Facebook, die über "Anna und Vito" zugänglich ist.

Am ersten Tag eines jeden Monats werden die Veranstalter für die folgenden sechs (6) Monate von April 2017 bis September 2017 das Bild einer Eistorte und den Namen des Fotografen als Gegenstand des Fotowettbewerbs im Rahmen der internationalen Facebook-Seite veröffentlichen (siehe unten in Bezug auf "der Monat der Eiscreme-Torte").

Um am Wettbewerb teilnehmen zu können (siehe unten in Bezug auf die "Teilnehmer") muss zuvor das Anmeldeformular richtig und komplett ausgefüllt werden, sodass man als Teilnehmer vom 1. bis zum 21. Tag eines jeden Monats laut Art. 2 Zugriff auf den Bereich "Anna und Vito" hat. Die Angabe von persönlichen Daten ist im zur Verfügung gestellten Anmeldeformular dementsprechend erforderlich.

Vom 1. bis zum 21. Tag eines jeden Monats ist es für die jeweiligen Teilnehmer des Wettbewerbs darüber hinaus erforderlich, seine Fotografie online hochzuladen, die eine Speiseeis-Torte als Hauptthema hat.

Das Ziel des ausgeschriebenen Wettbewerbs besteht des Weiteren darin, eine Fotografie zu schaffen, die den künstlerischen Charakter einer Eiscreme-Torte darstellt und in Szene setzt. Der Teilnehmer kreieren jeweils ein Foto, dass sowohl seine Fähigkeiten und Fertigkeiten untermalt, da die Eiscreme-Torte in einem größeren Zusammenhang dargestellt werden muss. Das jeweilige Foto sollte einen künstlerischen Zusammenhang darstellen und wird nach eigenem künstlerischem Ermessen ausgewählt. Das Foto sollte des Weiteren das Thema in einem bestimmten Kontext darstellen, um den Maximalwert zum Ausdruck zu bringen.

Die Teilnehmer können bei Bedarf ein oder gleich mehrere Fotos verwenden, die aus dem eigenen Fundus stammen. Alternativ können auch Fotos Dritter eingereicht werden, wobei eine Berechtigung zur Veröffentlichung vorhanden sein muss. Gleiches gilt für Porträts Dritter, die auf den jeweiligen Fotos zu sehen sind. Auch hierfür muss eine Genehmigung vorhanden sein. Die von den Teilnehmern eingereichten Fotos dürfen noch an keiner anderen Stelle veröffentlicht worden sein und müssen das Hauptthema des Wettbewerbs (hier die Eiscreme-Torte des Monats) veranschaulichen.

Jeder Teilnehmer ist verantwortlich für den Inhalt seiner Arbeit und gewährleistet des Weiteren, alle Rechte am Foto zu besitzen, das veröffentlicht wird. Dies ist Grundvorraussetzung für die Teilnahme am Wettbewerb. Alternativ reicht es auch, über die notwendigen Freigaben von Bildern Dritter zu verfügen. Sollte dieser Aufforderung nicht Folge geleistet werden und werden unberechtigt Fotos eingereicht, trägt der Teilnehmer am Wettbewerb die alleinige Verantwortung und hat für eine Entschädigung gegenüber Dritten und gegenüber dem Veranstalter selbst zu sorgen.

Die Fotos dürfen ausschließlich in dem diesem Wettbewerb gewidmeten Abschnitt der internationalen Facebook-Seite veröffentlicht werden, wobei die jeweiligen Spezifikationen mit Format und Größe kompatibel sein müssen. Die Fotos können etweder mit Handy, Smartphone, Tablet, Digitalkamera oder Analogkamera aufgenommen worden sein, um für die Teilnahme am Wettbewerb berechtigt zu sein.

Die künstlerischen Fotografien der Teilnehmer werden nach einer ausgiebigen Prüfung in der dem Wettbewerb gewidmeten Galerie aufgenommen und veröffentlicht, nachdem eine Überprüfung vorgenommen wurde. Fotos mit Diffamierungen, eventuellen Werbeinhalten, vulgären oder anstößigen Inhalten werden direkt vom Wettbewerb ausgeschlossen. Gleiches gilt für Fotos, die nicht zum Eigentum des Teilnehmers zählen und die über keine Berechtigung zur Veröffentlichung verfügen (wie weiter oben erwähnt). Der Ausschluss unterliegt alleinig dem Veranstalter des Wettbewerbs und kann nicht angefochten werden.

Die Teilnehmer werden direkt nach der Annahme über die Veröffentlichung der jeweiligen künstlerischen Arbeit durch eine automatische E-Mail über die Aufnahme der Fotografie zum Wettbewerb in Kenntnis gesetzt.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos, mit Ausnahme der normalen Kosten für die Internetverbindung, die für den Zweck der Übertragung benötigt wird. Diese liegt alleinig in der Verantwortung der Teilnehmer und richtet sich nach dem Tarifplan des entsprechenden Netzbetreibers des jeweiligen Teilnehmers.

Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung für aufkommende Probleme mit der Internetverbindung, wie zum Beispiel technische Probleme mit der Internetverbindung, am Computer, in Bezug auf die Telefonleitungen, die Übertragung oder den eigenen Anschluss.

Die persönlichen Daten eines jeden Teilnehmers des Wettbewerbs werden nur durch den Veranstalter selbst für die Teilnahme am Wettbewerb und die Vergabe des Preises verwendet und wird nicht an Dritte weitergegeben.

Während des Wettbewerbs (vom 1. bis zum 21. Tag eines jeden Monats, von April bis September 2017) werden alle künstlerischen Fotografien von den Teilnehmern in der Galerie des Wettbewerbs auf der international erreichbaren Seite "Gelateria La Romana" auf Facebook veröffentlicht. Dies geschieht nach intensiver Überprüfung und anschließender Genehmigung nach Ermessen von Promotoren. Die Abstimmung erfolgt schließlich durch Facebook-Nutzer, die auf den genannten Wettbewerb Zugriff haben.

Für jeden Monat über die Dauer dieses Wettbewerbs hinweg kann die Abstimmung der eingegangenen Bilder nur vom 1. bis zum 21. Tag des Monats erfolgen, da Facebook-Nutzer nur in diesem genannten Zeitraum Zugriff haben, um über die eingereichten Fotos abstimmen zu können, die im Zusammenhang mit dem Wettbewerb "Eiscreme-Torte" stehen.

Die Abstimmung erfolgt über die Vergabe von "Herzen", die für die eingereichten Fotos vergeben werden können.

Jeder Facebook-Nutzer wird in der Lage sein, für jedes Kunstwerk eine (1) Stimme abgeben zu können.

Der Teilnehmer, dessen künstlerisches Bild am Ende des 21. Tages des Wettbewerbsmonats die höchste Zahl der Stimmen in Form von "Herzen" durch Facebook-Nutzer erhalten hat, wird - wie in Art. 5 beschrieben - einen Preis erhalten.

Die Stimmen werden jeden Monat zwischen dem 22. und dem 30. Tag des jeweiligen Wettbewerbsmonats ausgezählt. Sollten mehrere Wettbewerbsteilnehmer eine gleiche Stimmanzahl aufweisen, wird der Veranstalter nach eigenem Ermessen und Geschmack entscheiden, um einen Gewinner zu küren.

Am 22. September 2017 wird der Sponsor schließlich die Stimmanzahl der Gewinnerfotos des jeweiligen Monats prüfen. Der Teilnehmer mit den meisten Stimmen ist daraufhin der endgültige Gewinner und erhält den Hauptpreis (siehe Art. 6).

Durch die Registrierung am Wettbewerb erkennt jeder Teilnehmer an, dass der Veranstalter die kompletten Rechte an den Fotos erhält und die Bilder für seine eigenen Zwecke (auch in Kombination mit anderen Werken) nutzen kann.

Hierzu ist anzumerken, dass die Auszeichnung der künstlerischen Arbeit in Form eines Preises anerkannt wird. Die Rechte der Fotografien gehen daraufhin in vollen Besitz des Promotors.

Art. 5: GEWINNE

Der Veranstalter verleiht jeden Monat während der Wettbewerbslaufzeit einen Preis (siehe Art. 2) an den Teilnehmer mit den meisten Stimmen.

Bei dem Preis handelt es sich um eine Prepaid-Karte mit einem Wert von insgesamt 100,00 EUR. Diese Prepaid-Karte kann für den Einkauf beim Promotoren "La Romana" vom Gewinner eingesetzt werden. Die Karte muss zuvor vom Promotoren aktiviert werden, um als Gewinner des Wettbewerbs Einkäufe tätigen zu können.

Der Gewinner hat keinerlei Ansprüche gegenüber dem Promotoren, wenn dieser es aus irgendeinem Grund versäumt, die Karte zu aktivieren. Auch ist eine Barauszahlung des Gewinns nicht möglich.

Der Gewinner ist in alleiniger Verantwortung festzustellen, welchen Speicher er benötigt, um die gewonnene Karte zu verwenden. Die Karte kann nur im Laden verwendet werden, sofern sie aktiviert wurde. Somit muss der Gewinner des Wettbewerbs im Voraus wissen, wohin er gehen muss, um die Vorteile der Auszeichnung zu genießen.

Bei den Preisen handelt es sich insgesamt um 6 Einzelpreise, einen (1) Preis für jeden Monat des laufenden Wettbewerbs. Zusätzlich wird noch der Hauptpreis am Ende des Wettbewerbs nach ausgiebiger Durchsicht verliehen (siehe Art. 6).

Wird ein Teilnehmer mehrfach als Gewinner des ausgezeichneten Wettbewerbs gekürt und hat er bereits zuvor einen Preis überreicht bekommen, nimmt der Veranstalter sich an dieser Stelle das Recht heraus, den Teilnehmer mit den zweitmeisten Stimmen fairerweise als Gewinner des jeweiligen Monats zu küren, sodass keine Unstimmigkeiten unter all den Teilnehmern des Wettbewerbs auftreten.

Art. 6: HAUPTPREIS!

Nach dem Abschluss der Zuteilung aller Preise (ab dem 22. September 2017) wählt der Sponsor des Wettbewerbs schließlich den jeweiligen Teilnehmer, der unter allen weiteren Gewinnern des 6 monatigen Wettbewerbs mit seiner künstlerischen Fotografie am meisten imponierte und die meiste Anzahl von Stimmen erhalten hat. Zusätzlich zu dem Monatspreis wird dem Gewinner des ausgeschriebenen Wettbewerbs des Weiteren der Hauptpreis für die höchste Zahl von Stimmen überreicht.

Die endgültige Hauptpreis beinhaltet einen tollen, sechstägigen (6 Tage und 5 Nächte) Aufenthalt für insgesamt zwei Personen in New York.

Der Preis beinhaltet darüber hinaus Folgendes:

- Hin- und Rückflug für zwei Personen vom Flughafen (vom Veranstalter im Einvernehmen mit dem Sieger gewählt) nach New York;

- Unterkunft für 5 Nächte für zwei Personen in Hotels in New York(vom Veranstalter im Einvernehmen mit dem Gewinner des Wettbewerbs entschieden);

Der Hauptpreis (die Reise nach New York für 2 Personen inkl. Hin- und Rückflug sowie Unterkunft) muss bis zum 31.12.2018 vom Gewinner des Wettbewerbs eingelöst werden.

Sobald die Reservierung zu einem bestimmten Datum vorgenommen wurde, besitzt der Hauptpreis seine Gültigkeit. Der Gewinner des Wettbewerbs kann danach keine Änderungen mehr vornehmen, sobald eine Buchungsbestätigung vorliegt.

Der Gewinner des Wettbewerbs hat keinerlei Ansprüche gegenüber dem Veranstalter, sofern er die Reise aus jeglichen Gründen nicht antreten kann (vorausgesetzt, der Promotor besitzt keinerlei Schuld an der Nicht-Einlösung des Gewinns).

Der Gesamtwert des endgültigen Hauptpreises darf einen Betrag in Höhe von Euro 4.500,00 (Viertausendfünfhundert Euro / 00) nicht überschreiten. Zudem räumt der Gewinner des Wettbewerbs dem Veranstalter das alleinige Recht ein, die Gewinnerfotografie für kommerzielle Zwecke und ebenso für Werbezwecke verwenden zu dürfen.

Art. 7: Jackpot

Der Wert des Gesamtpreispools (zusammengefasst 6 Preise + 1 Hauptpreis) wird die Gewinnsumme von EUR 5.100,00 (fünftausendeinhundert / 00) nicht überschreiten.

Art. 8: Aushändigen von Preisen und der endgültige Hauptpreis

Der Veranstalter des Wettbewerbs kürt jeden Gewinner innerhalb von sieben (7) Werktagen nach dem Ende eines jeden Monats des laufenden Wettbewerbs. Der Gewinner des jeweiligen Monats erhält daraufhin eine E-Mail an die vom gewinnenden Teilnehmer angegebene Email-Adresse, wenn dieser zuvor das Anmeldeformular nach bestem Gewissen ausgefüllt hat (Ausfüllen des Formulars für Teilnehmer siehe Art. 4).

Im gleichen Zeitraum wird der Name der jeweiligen Gewinner des Wettbewerbs auf der Facebook-Seite von "Gelateria La Romana" veröffentlicht, sodass die Gewinner auch auf diesem Weg zusätzlich über den Gewinn in Kenntnis gesetzt werden.

In ähnlicher Weise wird der Veranstalter den Gewinner des letzten Hauptpreises innerhalb von 7 (sieben) Werktagen nach dem Abschluss des Gesamtzeitraumes des Wettbewerbs per E-Mail an die vom Teilnehmer zum Zeitpunkt des Ausfüllens des Anmeldeformulars angegebene Adresse informieren (siehe Art. 4 bzgl. das richtige Ausfüllen des Anmeldeformulars zum Wettbewerb).

Im gleichen Zeitraum werden die Namen aller Gewinner des Wettbewerbs auf der international erreichbaren Facebook-Seite von "Gelateria La Romana" veröffentlicht. Durch das Ausfüllen des Anmeldeformulars erfolgt die ausdrückliche Genehmigung der jeweiligen Teilnehmer, dass die Namen zur Veröffentlichung im Internet auf Facebook freigegeben sind.

Art. 9: Akzeptieren der genannten Wettbewerbsregeln

Die Teilnahme am Wettbewerb impliziert die vollständige und bedingungslose Annahme aller Bestimmungen in dieser Verordnung.

Art. 10: Verarbeitung der persönlichen Daten

In Übereinstimmung mit der Gesetzgebung zum Schutz der Privatsphäre ist der Inhaber der persönlichen Daten LA ROMANA S.R.L. mit Sitz in Viale Regina Margherita 86, 47924, Rimini. Die eingereichten Daten können vom Inhaber für kommerzielle Zwecke sowie Werbezwecke und Marketing in voller Übereinstimmung mit den Rechtsvorschriften im Sinne des Gesetzesdekrets 196/03 ohne erneute Rücksprache mit den Wettbewerbsteilnehmern verwendet werden.

Art. 11: Anwendbares Recht

Dieser Wettbewerb unterliegt einzig und allein dem italienischen Recht und die Teilnehmer erkennen diesen Sachverhalt mit der Anmeldung (dem Ausfüllen des Anmeldeformulars) zum Wettbewerb an. Die Zuständigkeit bei Streitigkeiten fällt in die Hände der italienischen Justizbehörde bzw. in die Zuständigkeit des Gerichts Rimini. Als Teilnehmer am Wettbewerb müssen diese Kriterien anerkannt und akzeptiert werden. 
GESCHÄFTSSITZ
Via Marecchiese 314, angolo via Montese 2
I-47923 Rimini (Rn)
Tel. +39 0541/384520 - Fax +39 0541/393658
gelateriaromana@gelateriaromana.com
VERWALTUNGSSITZ
Via Regina Margherita, 86
I-47924 Rimini (RN)
Credits TITANKA! Spa © 2014